Einsatzgebiete von Gaswarnanlagen

Gasdetektoren für individuelle Anwendungsbereiche

Wie gefährlich der falsche Umgang mit Gasen sein kann, erfahren wir täglich in den Medien, wenn beim Grillen oder bei der Verwendung von Heizpilzen Unfälle gemeldet werden. Diese können durch die Entstehung von giftigem Kohlenmonoxid tödlich verlaufen. In vielen Lebensbereichen des Menschen lauern Gefahren durch Gase und Dämpfe. Unsere CO- und Gaswarnanlagen sind für diese unterschiedlichen Situationen und Gefährdungen durch Schadstoffe entwickelt worden.

Nachfolgend finden Sie einen Überblick, in welchen Bereichen unsere Gaswarnanlagen überall eingesetzt werden können.

Gaswarngeräte für Kälteanlagen

In Kälteanlagen werden diverse Kältemittel eingesetzt. Diese sind umweltschädlich und größtenteils brennbar. Um Personenschaden und Sachschaden abzuwenden, hat der Gesetzgeber verschiedene Richtlinien zum Einsatz von Kältemitteln erlassen. Weiterführend auch zur Überwachung auf unbeabsichtigten Austritt der Kältemittel in die Umgebungsluft. Unsere Gasmessfühler und Gaswarnanlagen sind so konzipiert, dass fast alle gängigen, alte sowie neue Kältemittel detektieren werden können. Auch hier sind unsere Gaswarnanlagen für sofortige Funktion nach der Montage durch "Plug and Play" bekannt. Die Gaswarngeräte sind klein, kompakt und kostensparend.


empfohlenes Setup

  • GKMF-H-A
    397,46 €
    Preis inkl. Mehrwertsteuer
    334,00 €
    Preis zzgl. Mehrwertsteuer
    Auswahl Ausgangssignal
  • RAGAS_Leuchttransparente_435-2100000--LS-KMArv-12vdc_Raum verlassen_LxHxT_300x180x2mm
    166,60 €
    Preis inkl. Mehrwertsteuer
    140,00 €
    Preis zzgl. Mehrwertsteuer
    Ausführung
  • RAGAS_Gaswarnanlagen_305-01004000_GMZ_2.4
    1.309,00 €
    Preis inkl. Mehrwertsteuer
    1.100,00 €
    Preis zzgl. Mehrwertsteuer