Gasmanagementsysteme

Labore benötigen Gasmanagementsysteme zur Warnung vor Gasmangel

In vielen Bereichen der Industrie wird mit Gasen gearbeitet.

Besonders da wo Forschung betrieben wird, kommen schnell viele unterschiedliche Gasarten und Konzentrationen zusammen. Hier stehen in speziellen Gasflaschenschränken die benötigten Gasflaschen. Jeder Versuch, oder Anwendung findet ein jähes Ende, wenn die Gasflasche nun plötzlich leer ist.

Mit unserer neuen Gas-Mangel-Steuerung kurz GMS2021.8 können, mit bis zu 8 einstellbaren Kontaktmanometern, die Füllstände der Gasflaschen überwacht werden. Der Betreiber wird nun benachrichtigt bzw. gewarnt, bevor der Gasvorrat verbraucht ist.

Labore und Prüfstände sind nicht immer in regelmäßiger Benutzung. Mit unserer neuen Gas-Magnet-Ventilsteuerung kurz GMV2021.8 können nun bis zu 8 Gasmagnetventile gesteuert, und über einen zentralen Schlüsselschalter EIN bzw. AUS geschalten werden.

Modernste Mikroelektronik und LED-Anzeigen helfen, den Laboranten so nun effektiv zu arbeiten und den Betreibern die Gasflaschenvorräte frühzeitg auffüllen zu können.

Alle Geräte sind im modernen Design als Aufputzgeräte oder zum Fronttafeleinbau verfügbar.

Alle Geräte sind modular aufgebaut und zusätzlich mit Gaswarnanlagen kombinierbar. Somit ist ein Rundumschutz gewährleistet.