CO-Warnanlage zur Überwachung des Kohlenmonoxidgehaltes der Atemluft in Tiefgaragen gemäß VDI 2053. Senkung der Investitionskosten, Senkung der Betriebskosten, hohe Flexibilität bei Änderungen und Erweiterungen der vorhandenen Systeme, Visualisierung und Fernüberwachung der Anlage auf der Gebäudeleitebene auf Basis des LON® -Talk-Protokolls Komponenten sind weltweit standardisierte LON® - Produkte basierend auf einer ausgereiften und zukunftsfähigen Technologie.
Gaswarnanlagen vom Standardprogramm bis zur kundenspezifischen Lösung. Wir bieten das Universalprogramm zur Messung und Auswertung für brennbare und toxische Gase, explosive Dämpfe, Kältemittel. Ob als Kompaktwarnanlage im AP-Gehäuse aus Kunststoff oder als Schaltschrankeinbaugerät. Gaswarnanlagen als zuverlässige Schutz- und Alarm-Funktion im Einsatz zur Vermeidung von Personen-, Sach- und Umweltschäden.
Messfühler zum Einsatz an Gaswarnanlagen für brennbare und toxische Gase, explosive Dämpfe oder Kältemittel als Halbleiter, Pelistor, elektrochemischem Sensor oder mit Infrarotmessverfahren.
Zeichenschreibung mit rechtlich geschütztem multilingualen Design, und somit international allgemein verständlich. Über Versorgungsspannung zentral aktivierbar, Akku-Entladeschutz, geringe Anschlussleistung, LED-Leuchtmittel hoher Betriebsdauer, große Erkennungsweite und sehr hoher Aufmerksamkeitsfaktor.
Wir bieten Ihnen Lösungen für fast jede Problemstellung im vorbeugenden Brandschutz. Mit viel Engagement kreieren wir Innovationen und Produktoptimierungen und setzen so neue Standards im anlagentechnischen Brandschutz.

Mehr Sicherheit durch RA-GAS Warnsysteme ...

... das Versprechen Meister, Diplomingenieure, Techniker und Facharbeiter des zertifizierten Unternehmens RA-GAS GmbH (LNS-Network-Integrator). Um eine gute Luftqualität besonders an Arbeitsplätzen und in Tiefgaragen zu erhalten, aber auch um vorbeugenden Brandschutz zu betreiben, hat der Gesetzgeber verschiedenste Vorschriften erlassen. Um die darin gesetzlich vorgeschriebenen Werte zu gewährleisten, gibt es mehrere Methoden. Ein Team mit mehr als 50-jähriger Berufserfahrung ist spezialisiert auf Gaswarnanlagen und Tiefgaragenüberwachungsanlagen nach VDI 2053, welche kundenspezifisch hergestellt und bundesweit vertrieben werden.

Der Austritt von Gasen unterschiedlichster Art (auch Methan, Propan, Butan) lässt sich mit Sensoren überwachen, um somit frühzeitig auf Problemsituationen zu reagieren. Die an den Anlagen vorhandenen potentialfreien Kontakte können für Lüfter, welche die Gebäudeteile entlüften, oder für optische und akustische Signale verwendet werden. Somit sind Gefahrensituationen und teure Folgeschäden vermeidbar. In Tiefgaragen, Labors, Krankenhäusern oder Produktionsfirmen werden, durch modulare Bauweise und Kompaktheit, individuelle Kundenwünsche berücksichtigt und kostengünstig umgesetzt. Als Ingenieurbüro für CO- und Gaswarnanlagen sehen wir uns nicht nur für den Verkauf von Anlagenteilen und Komponenten, sondern auch für die Planung und Erstellung von Gesamtkonzepten. Qualität, Kompetenz, faire Preise und Kundennähe sind für uns Maxime. Unser Serviceteam ist für Sie deutschlandweit unterwegs, um Ihre Anlagen technisch zu betreuen und in regelmäßigen Abständen zu warten. Gerne werden wir Ihnen ein Wartungsangebot für alle gängigen CO und Gaswarnanlagen unterbreiten.